Im Erwachsenenalter bestehen zahlreiche Indikationen für eine osteopathische Behandlung. Die Krankheitsbilder kommen aus den unterschiedlichsten Fachgebieten.

Hierzu zählen:

  • Orthopädie
  • Neurologie
  • Gynäkologie
  • Zahnheilkunde
  • Innere Medizin

Sind Sie sich unsicher, ob ihre Beschwerden osteopathisch behandelt werden können?

kinder & schwangere

Die Zeit der Schwangerschaft erfordert viele Anpassungen im Körper der werdenden Mutter. Einige dieser Beschwerden lassen sich ebenfalls osteopathisch behandeln.

Auch kurz vor der Geburt ist eine Behandlung möglich und häufig sinnvoll. Die Beweglichkeit des Beckens kann den Geburtsvorgang für Mutter und Kind günstig beeinflussen.

Auch unter der Geburt oder in den ersten Wochen – Monaten auftretende Beschwerden bei Säuglingen lassen sich sanft behandeln.

Um zu klären, ob ihr Kind von einer osteopathischen Behandlung profitieren könnte, kontaktieren Sie uns gerne jederzeit. So können wir in einem persönlichen Gespräch klären, ob eine Behandlung sinnvoll ist.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung!

Online Termine buchen
Schmidt Osteopathie hat 4,98 von 5 Sternen 102 Bewertungen auf ProvenExpert.com